125+ Bestes Sugar Skull Tattoo – Designs & Bedeutung (2018)

Zuckerschädel-Tattoos

Aufgrund der Natur der mesoamerikanischen Geschichte ist es unklar, wann Zuckerschädel verwendet wurden, um die berühmten Festlichkeiten von Die de Muertos zu prägen. Zuverlässige historische Beweise weisen jedoch darauf hin, dass der Zuckerschädel im 17. Jahrhundert zum ersten Mal von italienischen Missionaren nach Amerika gebracht wurde.

Die Italiener hatten diesen Schädel bei Osterfeiern benutzt, um den Aufgang Jesu Christi von den Toten zu markieren.

Zuckerschädel Tattoo 106

Quelle

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel Tattoos (2)

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel Tattoos (1)

Zuckerschädel-Tattoos

Die Einführung dieser Schädel durch die Missionare sollte die indigenen Rituale christianisieren, da die Missionare wussten, dass es fast unmöglich wäre, die Einheimischen dazu zu bringen, sie aufzugeben.

Langsam hat der Trend der Zuckerschädel die Ureinwohner eingeholt, und so wurde er in verschiedene Feste integriert. Aufgrund der Verbundenheit, die die Bevölkerung Amerikas zu ihrer Kultur hat, begannen sie bald, die Schädel mit ihnen zu färben.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Bedeutung dieser Tattoos

Diese Tattoos haben unterschiedliche Bedeutungen für verschiedene Menschen und wie sich die mexikanische Tradition weiterhin auf der ganzen Welt verbreitet, so tun diese Tattoos. Der Schädel ist meist mit dem Tod verbunden, und so viele Menschen werden dieses Tattoo bekommen, um etwas zu repräsentieren, das mit dem Tod zusammenhängt.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädelsymbole werden verwendet, um Vorfahren darzustellen. Der Überlieferung nach entspricht die Größe der Tätowierung dem Alter des Verstorbenen. Große Tattoos werden verwendet, um Erwachsene darzustellen, an die man sich erinnern möchte, während kleine für die Darstellung von Kindern verwendet werden.

Zuckerschädel Tattoos (5)

Zuckerschädel Tattoos (3)

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel Tattoos (4)

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

  • Zuckerschädel Tattoo 127
  • Zuckerschädel-Tätowierung 126
  • Zuckerschädel Tattoo 125

Jedes Tattoo-Muster und -Design hat seine Bedeutung, und so kann man sich aussuchen, eine zu bekommen, die die Bedeutung darstellt, die sie weitergeben möchten. Eine Tätowierung mit einer Blume, die die Augenhöhle der Schädel verziert, stellt das Leben dar. Manche Leute haben dieses Tattoo, um zu zeigen, dass sie an ein Leben nach dem Tod glauben.

Auf der anderen Seite steht ein Tattoo mit Netzen für den Tod. Ein interessanteres Tattoo ist eines mit brennenden Kerzen. Abgesehen davon, dass dieses Tattoo unglaublich aussieht, stellt es eine Reminiszenz dar, und es kann eine tiefere Bedeutung haben, abhängig von der Person, die es bekommt, und von ihrem Glauben.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel Tattoo 107

Quelle

Abgesehen von den verschiedenen Bedeutungen, die diese Symbole für verschiedene Menschen haben, haben sie insbesondere für Mexikaner eine universelle Bedeutung. Mexikaner mögen Tätowierungen im Allgemeinen, und sie haben verschiedene Arten, aber dieses Tätowieren ist wahrscheinlich derjenige, der ihnen hilft, sich mit ihrer Kultur zu verbinden.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel Tattoo 108

Quelle

Dieses Symbol kann verwendet werden, um zu zeigen, dass man stolz ist, Mexikaner zu sein oder ist stolz, sich mit der mexikanischen Tradition oder Kultur zu verbinden.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädeltätowierung (49)


Platzierungsideen

Bei der Auswahl eines Tattoo Platzierung, gibt es mehrere Faktoren, die Sie neben der Art der Tätowierung berücksichtigen müssen. Zum Beispiel müssen Sie die Stellen auf dem Körper berücksichtigen, die für Ihre Karriere und Ihre attraktiven Attribute erlaubt sind, die Sie mit diesem Tattoo verbessern können.

Für Sugar Skull Tattoos, hier sind ein paar Placement-Ideen.

  • Zurück Tattoo:

Dies ist eine sehr noble Ort Tattoos speziell für Männer. Aufgrund der Art des Zuckerschädels können Sie ihn fast überall auf den Rücken legen, und er wird immer noch fabelhaft aussehen. Sie können dieses Tattoo zwischen den Schultern, über den Rücken oder sogar in der Mitte des Rückens haben.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

  • Zuckerschädel Tattoo 122
  • Zuckerschädel Tattoo 123
  • Zuckerschädel Tattoo 124
  • Schulter:

Jeder kann gut aussehen in einer Schulter Tattoo und so wäre es eine gute Idee, Ihren Zucker Schädel hier zu platzieren. Die beste Sache mit Schultern ist, dass Sie steuern können, wie viel Sie es aussetzen.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

  • Brust:

Dies ist der attraktivste Ort, um eine Sugar Skull Tattoo für Männer zu haben. Sogar Damen können gut aussehen, wenn sie einen kreativen Künstler bekommen, um sie zu tätowieren. In der Brust gibt es mehr als genug Platz, und so kannst du sogar riesige Tattoos bekommen.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel Tattoo 109

Quelle

  • Handgelenk:

Wenn Sie kleine Zuckerschädel bevorzugen, dann ist das Handgelenk wahrscheinlich einer der Orte, die Sie in Betracht ziehen sollten. Aufgrund der kleinen Fläche um das Handgelenk wird das Tattoo trotz seiner kleinen Größe herausragender erscheinen.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos


Arten von Sugar Skull Tattoos

  • Schwarz und weiß:

Wenn sie ausgehen, um eine Tätowierung zu bekommen, denken die meisten Leute wahrscheinlich, die buntesten Tätowierungen zu erhalten. Obwohl Farben Tattoos gut aussehen lassen, kann man immer noch ein gutes schwarz-weißes Zuckerschädeltattoo bekommen und immer noch hervorragend aussehen.

Der Trend der schwarzen und weißen Zucker Schädel ist langsam aufholen, und diese Art von Tattoo wird zu einer der beliebtesten Arten in naher Zukunft werden.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel Tattoo 110

Quelle

  • Zuckerschädel Tattoo 119
  • Zuckerschädel Tattoo 120
  • Zuckerschädel-Tätowierung 121
  • Super bunt:

Wie oben erwähnt, ist die Farbe der Schlüssel für jedes Tattoo, um schön auszusehen. Dies hat vielleicht zur Entwicklung des superbunten Zuckerschädels geführt. Diese Art von Tattoo kombiniert viele Farben mit den meisten von ihnen helle Farben.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Allerdings, wenn Sie diese Art von Tätowierung erhalten, sollten Sie vorsichtig mit Ihrer Wahl der Farben sein, da einige in Kombination komisch aussehen können.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

  • Paare:

Bei diesem Typ kommen die Tattoos paarweise und sie sind nah aneinander gefärbt. Die zwei Tattoos können ähnlich sein, aber sie können leicht unterschiedlich sein. In jedem Fall werden sie immer noch gut aussehen, wenn ein guter Künstler sie zeichnet. Um ihr Aussehen zu ergänzen, sind die Tattoos mit Blumen oder Bahnen umzogen.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

  • Schädel und Blumen:

Blumen können verwendet werden, um jede Tätowierung aufzupeppen, und der Zuckerschädel ist keine Ausnahme. In dieser Variante kann der Schädel mit einem Blumenhintergrund gezeichnet werden, Blumen können um ihn herum gezeichnet oder über oder unter dem Tattoo platziert werden.

Egal, wie Sie Ihre Blumen- und Totenkopf-Tätowierung wählen, es wird Gott aussehen, wenn Sie Ihre Blumen und ihre Farbe sorgfältig auswählen.

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

Zuckerschädel-Tattoos

  • Hyper realistisch:

Der hyperrealistische Zuckerschädel bringt Kreativität auf ein ganz neues Level. Wenn diese Art von Tattoo von einem talentierten und erfahrenen Künstler gezeichnet wird, sieht es sehr realistisch aus, und man kann kaum sagen, dass es ein Tattoo ist. Dieses Tattoo kann auch in 3D gezeichnet werden, um es noch realistischer aussehen zu lassen.

Zuckerschädel Tattoo 111

Quelle

Zuckerschädel Tattoo 112

Quelle

Zuckerschädel Tattoo 113

Quelle

  • Gemischte Bilder:

Diese Art von Tattoo kombiniert verschiedene Bilder mit dem Zucker Schädel, um ein einzigartiges und ansprechenderes Aussehen zu geben. Das häufigste Bild, das oft mit diesem Tattoo kombiniert wird, ist ein Eulenbild. Es gibt viele Möglichkeiten, die Bilder zu kombinieren und so wird Kreativität eine grundlegende Rolle spielen, um das Tattoo richtig zu machen.

Zuckerschädel-Tattoos

Da dieses Tattoo auf der ganzen Welt immer beliebter wird, wäre es eine gute Idee, eins zu bekommen. Aber um ein perfektes zu bekommen, ist es am wichtigsten, einen kreativen und talentierten Tätowierer zu bekommen.

Zuckerschädel Tattoo 114

Quelle

Zuckerschädel Tattoo 115

Quelle

  • Zuckerschädel Tattoo 116
  • Zuckerschädel Tattoo 117
  • Zuckerschädel Tattoo 118

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (No ratings yet)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 2 = 3

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: