Teil II: Overseas Amerikaner: Sollten Sie noch US Einkommenssteuererklärung werden Änderung?

Jeder ist beschäftigt US Steuererklärungen Vorbereitung für 2014 Unser vor Post zu diesem Thema diskutiert, dass eine gründliche Vorbereitung einer Überprüfung zumindest der Rück umfassen sollte für die vorherige Steuerjahr eingereicht. Als Ergebnis einer solchen Überprüfung kann ein Steuerzahler einen Fehler bei der Rückkehr des Vorjahres entdecken. Stellt sich die Frage, ob er diese Steuererklärung ändern sollte. Weiter gehe es in dieser Blog-Post mit Informationen besonders relevant für das amerikanische Leben im Ausland, die braucht eine Rückkehr zu ändern. Der Beitrag befasst sich mit den praktischen Schritten, wie geht man über eine Steuererklärung zur Änderung und wendet Bedenken, dass eine geänderte Rückkehr Einreichung kann die Verjährungsfrist verlängern.

Die Behandlung einen Nicht-US-Ehepartner als US-Person und falsch Status Mit „Verheiratet Einreichung gemeinsam“

eine geänderte Steuererklärung wird empfohlen, wenn der Steuerpflichtige die falsche Steuererklärungen Status ausgewählt. Wir sehen oft US-Steuerzahler „Verheiratete Einreichung gemeinsam“ filing, wenn der Ehepartner ein nichtansässiger Ausländer ist. Dies ist nicht zulässig, es sei denn eine spezielle Wahl gemacht wird, die nicht in den USA Ehepartner als „resident“ für steuerliche Zwecke zu behandeln. Sie können hier mehr über diese spezielle Wahl lesen. Wenn die Wahl nicht gemacht wird, dann wird die Anmeldung Status entweder &# 8220; verheiratet Einreichung Separate&# 8221; oder &# 8220; Leiter des Haushalts&# 8221; (siehe unten).

Falsch behauptet, eine Nicht-US-Person als „Abhängige“

Die Möglichkeit, ein individuelles als aufzulisten &# 8220; abhängig&# 8221; auf einer Steuererklärung kann sehr Steuern von Vorteil sein. Steuerrelevante Vorteile sind in der Lage, eine zusätzliche persönliche Befreiung für jeden abziehen &# 8220; abhängig&# 8221; das kann auf dem Steuerzahler in Anspruch genommen werden&# 8217; s Rückkehr. Steuerzahler, die einen Anspruch &# 8220; abhängig&# 8221; kann auch für Sonderkredite in Betracht. Steuerzahler, die nicht „verheiratet“ sind (dieser Status einfach für steuerliche Zwecke führen kann, wenn Ihr Ehepartner ein nichtansässiger Ausländer ist) und die eine Unterstützung&# 8221; abhängig&# 8221; möglicherweise Anspruch auf die Steuer von Vorteil Anmeldung Status „Head of Haushalt“ zu verwenden. Im fremden Kontext sehen wir oft Steuerzahler behauptet, ihre Nicht-US-Bürger Kinder &# 8220; Bliebene&# 8221 ;. Das ist falsch. Um ein Individuum als Anspruch &# 8220; abhängig&# 8221 ;, die betreffende Person muss ein Bürger, der nationalen oder resident alien der Vereinigten Staaten, oder Wohnsitz in Kanada oder Mexiko sein. Die Einreichung einer geänderten Steuererklärung vorgeschlagen wird, wenn der Steuerzahler jemand als ein beanspruchtes &# 8220; abhängig&# 8221; die er nicht zu behaupten gestattet.

Wir sehen dies sehr oft im fremden Kontext geschehen. Steuerzahler leben und im Ausland zu arbeiten, die bestimmten Mengen oder in Form von Sach erhalten Leistungen von ihren Arbeitgebern oft nicht bewusst, dass diese in Einkommen (zum Beispiel enthalten sein muß, wenn der Arbeitgeber nach Hause Flugtickets für den Steuerzahler und seine / ihre Familie bietet, oder zahlen Nachhilfe direkt an die Schule, wo der Steuerzahler&# 8217; s Kind Studien im Ausland). Wohngeld ist auch eine gemeinsame Quelle der Verwirrung. Wenn der Steuerpflichtige sein eigenes Haus besitzt (im Gegensatz Miete für seine Wohnung zu zahlen), kann der Steuerzahler nicht die Außenwohnversorgung nutzt von Einkommen, um das Wohngeld von seinem Arbeitgeber bezahlt auszuschließen.

Typische Fälle, in denen man eine Rückkehr ändern Sollte

Im Folgenden finden Sie eine Liste beschreibt typische Fälle, wenn ein Steuerpflichtiger eine geänderte Erklärung abgeben sollte. Die Einreichung einer geänderten Steuererklärung wird vorgeschlagen, wenn der Steuerzahler:

  • Erhalten zusätzliche oder geänderte Steuerformulare oder Erklärungen seitens der Arbeitgeber, Banken oder Anlagevermittler (zum Beispiel W-2 oder 1099 bildet) nach der Steuererklärung hatte eingereicht.
  • Nachlässig ausgelassen oder vergessen haben, Einkommen zu melden.
  • Übersehene Steuerabzüge oder Kredite, die behauptet haben könnten (dies geschieht häufig mit Bildungskrediten oder ausländischen Steuergutschriften).
  • Unsachgemäß behauptete Abzüge oder Kredite, für die der Steuerzahler nicht teilnahmeberechtigt.
  • Es konnte keine abhängige der Steuerpflichtige Anspruch wurde Anspruch auf, oder behauptet, jemand, den er nicht behaupten durfte.
  • Verwendet, um den falschen Steuererklärungen Status.

Wird die Einreichung eines geänderten Steuererklärung die Verjährung verlängern?

Viele Menschen befürchten, dass eine geänderte Steuererklärung bewirkt, dass der Verjährungsfrist verlängert werden. Im Allgemeinen hat die Einreichung einer geänderten Steuererklärung nicht verjährt Beurteilung verlängern. Wenn eine geänderte Rückkehr von der IRS innerhalb von 60 Tagen ab, wenn das Beurteilung Statut Ablaufdatum ansonsten verfallen würde, empfangen wird, dann wird die IRS über einen Zeitraum von 60 Tagen ab dem Empfangsdatum gewährt, um zusätzliche Steuerbeträge auf dieser Rückkehr zu beurteilen. Siehe IRC § 6501 (c) (7). Zum Beispiel, wenn eine geänderte Einkommensteuererklärung für das Steuerjahr 2010 auf 3. April 2014 empfangen wurde, würde die IRS von 60 Tagen ab 3. April auf zusätzliche Steuer auf diesen Einkommensteuererklärung fällig zu beurteilen.

Wie man einen geänderten Steuererklärung

Verwenden Formular 1040X (PDF), Geänderte US einzelne Income Tax Return, ein früher eingereichte Formular 1040 (PDF) zu korrigieren, Form 1040A (PDF), Form 1040EZ (PDF), Form 1040NR (PDF) oder Formular 1040NR-EZ (PDF) .

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht eine geänderte Steuererklärung elektronisch einreichen; die geänderte Rücksendung muss in Papierform übermittelt werden. Siehe Wo im Formular 1040X Anleitung (PDF) für die Adresse in Datei Ihre geändertene Rückkehr zu verschicken.

Um eine Rückerstattung zu erhalten, müssen Formular 1040X der Regel nicht eingereicht werden spätestens ab dem Zeitpunkt, der 3 Jahre nach dem Datum der ursprünglichen Rückkehr eingereicht wurde, oder innerhalb von 2 Jahren nach dem Datum der Steuer gezahlt wurde (je nachdem, was später ist). Returns eingereicht vor dem Fälligkeitsdatum (ohne Rücksicht auf Erweiterungen) gilt als am Fälligkeitsdatum eingereicht werden.

Ein separates Formular 1040X muss für jedes Steuerjahr eingereicht werden die Steuerzahler zur Änderung; und jedes Formular 1040X muss in einem separaten Umschlag versandt. Achten Sie darauf, das Jahr der Rückkehr geben Sie an der Spitze der Form 1040X sind zu ändern.

Form 1040X hat drei Säulen:

  • Spalte A zeigt Originalfiguren (der ursprüngliche Rücklauf) bzw. eingestellt Zahlen (vor Änderungen oder Änderungen Prüfung).
  • Spalte C zeigt die korrigierten Zahlen (was sie sein sollte).
  • Spalte B ist der Unterschied zwischen den Spalten A und C ein Bereich gibt auf der Rückseite des Formulars ist es, die spezifischen Änderungen, die Sie machen und den Grund für jede Änderung zu erklären.

Befestigen auf dem Form 1040X Kopien von Formen oder durch die Änderungen betroffen Pläne einschließlich jeder Form (en) W-2. Sie sollten auch Form (en) 1099 anschließen, wenn nach der ursprünglichen Rückkehr Einreichung empfangen und es gibt einbehaltene Einkommensteuer.

Sie können den Status Ihres Formular 1040X (PDF) überprüfen mit dem Wo&# 8217; s My Geändert Rückkehr? (WMAR) Online-Tool oder die gebührenfreie Telefonnummer 866-464-2050 3 Wochen, nachdem Sie Ihre geänderten Erklärung einreichen. Das WMAR Tool ermöglicht es Ihnen, den Status der geänderten Erträge für das laufende Jahr zu verfolgen und bis zu drei Jahren vor.

Weitere Informationen von der IRS zum Thema Steuererklärung der Änderung können hier gefunden werden.


die können Sie behaupten, als abhängig von Einkommensteuererklärung

Wer kann abhängig von einer Steuererklärung in Anspruch nehmen?

2. Alter - Das Kind unter 19 Jahren am Ende des Jahres oder ein Vollzeit-Student unter 24 Jahren am Ende des Jahres sein. Beachten Sie, dass sie nicht ihre 19. oder 24. Geburtstag bis zum Ende des Jahres erreicht haben.

3. Residency - Das Kind muss mehr als die Hälfte des Jahres mit Ihnen gelebt haben. Abwesenheiten für Krankheit, Bildung oder andere vorübergehende Abwesenheiten aufgrund besonderer Umstände gelten als mit Ihnen zu leben.

4. Support - Sie müssen mehr als die Hälfte der Unterstützung für das Kind zur Verfügung gestellt.

2. Mitglied des Haushalts oder Beziehung - Die Person muss als Kind, Stiefkind, qualifizierten Pflegekind, Enkel, Bruder, Schwester, Halbbruder, Halbschwester, Stiefbruder Sie ein Mitglied Ihres Haushalts für das ganze Jahr oder in Zusammenhang stehen, Stiefschwester , Eltern, Großeltern eltern~~POS=HEADCOMP, Nichte oder Neffe, Sohn-in-law, Tochter-in-law, Vater-in-law, Mutter-in-law, Bruder-in-law, oder Schwester-in-law.

3. Bruttoeinkommen - die Person kann nicht mehr als 4 050 $ in Bruttoeinkommen haben. Bruttoeinkommen umfasst nicht steuerfreie Erträge.

4. Support - Sie müssen die Hälfte der Unterstützung für die Person zur Verfügung stellen vorbei.


Abschnitt 80DD &# 8211; Steuervorteile auf die medizinische Behandlung von Behinderten Dependent

Krankheitskosten von einer Person entstanden ist, die für verschiedene Einkommenssteuerabzüge unter verschiedenen Abschnitten EStG 1961. Ein solcher Abschnitt Abschnitt 80DD genannt.

Arztkosten für die Behandlung eines abhängigen, die eine Person mit einer Behinderung ist berechtigt, für die Einkommensteuerabzug nach § 80DD, wenn sie alle Bedingungen erfüllt, die in diesem Abschnitt unter Einkommensteuergesetz 1961 festgelegt.

In diesem Artikel werden wir Bestimmungen in Bezug auf die medizinische Behandlung von behinderten abhängig (das heißt abhängig mit Behinderung) gemäss Abschnitt 80DD diskutieren.

Der Steuerpflichtige, die unter Abschnitt Krankheitskosten als Einkommen Steuerabzug behaupten 80DD für seine behinderten abhängig soll eine Person oder eine Hindu Ungeteilte Familie sein.

Der Einzelne sollte in Indien ansässig sein. Ausländische Bürger können Nutzen von 80DD Abschnitt nehmen, wenn sie in Indien ansässig sind und auf die medizinische Behandlung der Behinderten abhängigen Aufwendungen.

Um Steuerabzug erhalten, müssen die Assessee zwei grundlegende Voraussetzungen erfüllen, wie unter Abschnitt angegebenen 80DD;

  • Er oder sie oder der HUF muss ein Bewohner in Indien und
  • Muss haben auf die medizinische Behandlung von behinderten abhängig (das heißt abhängig mit Behinderung) entstanden sind.

Wenn Sie ein nicht ansässige Indian dann Steuerabzug nach § 80DD ist Nicht verfügbar Sie als die erste in Abschnitt genannte Grundbedingung 80DD von Wohnsitz in Indien ist nicht erfüllt.

Wer kann behaupten, als abhängig von Einkommensteuererklärung

Welche Krankheitskosten sind für Steuerabzug berechtigt &# 8211; Abschnitt 80DD

Ein Steuerpflichtiger den Vorteil der Abschnitt 80DD für die medizinischen Kosten der Behinderten abhängig (das heißt abhängig mit Behinderung) in Anspruch nehmen können für eine der Optionen Steuerabzug beanspruchen oder beiden der unten genannten Optionen;

  1. Medizinisch Kosten Kosten der Steuerzahler für die Behandlung (einschließlich Pflege), Ausbildung und Rehabilitation solcher Behinderten abhängig (eine Person mit einer Behinderung ist).
  1. Menge bezahlt oder im Rahmen einer Regelung hinterlegt zugunsten von Behinderten abhängig eingerahmt von LIC oder anderen Versicherer durch den Vorstand für die Aufrechterhaltung einer solchen behinderten abhängig ((als eine Person mit einer Behinderung genehmigt). Eine solche Regelung sollte den Nutzen der Zahlung eines Pauschalbetrags zugunsten von der zur Verfügung stellen im Falle Ihres Todes abhängig.

Für die zweite Option entweder die Steuerzahler können die abhängig zu sein, eine Person mit einer Behinderung oder einer anderen Person oder einem Trust nominieren die Zahlung in seinem Namen für den Nutzen solcher abhängig zu erhalten.

Wenn Behinderte abhängig predeceases dann ein Betrag in Höhe des gezahlten Betrag oder abgelagert, wie oben angegeben wird das Einkommen des Assessee des Vorjahres gehalten werden, in dem ein solche Menge ist empfangen und wird die Einkommensteuer entsprechend belastet hat.

Wer sind abhängig Ertragsteuervorteile Anspruch &# 8211; Abschnitt 80DD

Wenn Sie ein Angestellter oder Selbständiger oder andere Einzel dann für Sie sind, bedeutet abhängig Ihrem Ehepartner, Kinder, Eltern, Geschwister. In dem Fall einer ungeteilten Hindu Familie (Ft) in Abhängigkeit jedes Mitglied einer solchen Familie.

Die abhängige Person sollte auf den Steuerzahler völlig abhängig sein, der die Einkommensteuerertrag gemäß § 80DD Gebrauch macht.

  • Ein fester Abzug von Rs. 75, kann 000 geltend gemacht werden, wenn Sie die Voraussetzungen des § 80DD Einkommensteuergesetz erfüllen, 1961. Diese Grenze in Haushalt 2015 Rs 75000 von der früheren Grenze von Rs 50000. Ab Veranlagungsjahr 2016-2017 ab Steuerabzug erhöht worden ist unter Abschnitt 80DD ist Rs 75000. Für Veranlagungsjahr 2015-2016, Steuerabzug nach § 80DD ist Rs 50000.
  • Ein höherer Abzug von Rs 1, 25.000 unter 80DD Abschnitt in Anspruch genommen werden, wenn die abhängigen hat schwere Behinderung (Behinderung von 80% oder darüber). Im Haushalt 2015 hat die frühere Grenze von Rs 100000 bis Rs 125000 für einen abhängige mit schwerer Behinderung Dieser Mitteln, von Veranlagungsjahr 2016-2017 ab Steuerabzug nach § 80DD erhöht worden ist Rs 125000 Für Veranlagungsjahr 2015-2016, Steuer Abzug nach § 80DD ist Rs 100000.

Above Steuerabzug kann unabhängig von der Höhe geltend gemacht werden Sie auf Ihrem behinderten abhängig verbrachten das heißt, wenn Sie eine geringere Ausgabe können Sie Steuerabzug nach § 80DD Anspruch wie oben erwähnt.

Andere relevante Bedingungen für das Erhalten Steuerabzug unter 80DD Abschnitt

  • Um den Steuerabzug nach 80DD Abschnitt Anspruch, sollte die abhängige hat keinen anderen Abzug nach § beansprucht 80U des Einkommensteuergesetzes 1961.
  • Der Steuerpflichtige hat eine Kopie des Zertifikats von der medizinischen Behörde ausgestellt zu erbringen. Dieses Zertifikat ist nicht erforderlich werden zusammen mit Rückkehr der Einkommen vorgelegt.
  • Die Person, die behauptet medizinische Kosten behinderter abhängig als Steuervorteil hat eine Selbsterklärung zur Verfügung zu stellen, die Kosten unter Angabe er für die Zwecke des Abschnitts 80DD Abzug entstanden sind.

Assessee hat das Zertifikat und Erklärung mit sich selbst zu halten, und wenn gefragt müssen dann Steuerabteilung eingereicht werden. Wenn assesee in Beschäftigung ist, dann ist sowohl die Zertifizierung und Erklärung Arbeitgeber vorgelegt werden, wonach Aufwendungen auf medizinische Behandlung angewiesen, die Behinderung entstanden sind.

Medizinische Behörde jedes Krankenhaus oder einer bestimmten Institution nach Benachrichtigung durch die zuständige Regierung zum Zweck der Menschen mit Behinderungen.

3 Gedanken zu „Section 80DD &# 8211; Steuervorteile auf die medizinische Behandlung von Behinderten Dependent“

MRE zwei Kinder handicoped 80 hai% se über Mujhe 2 Kind pro 100000 + 100000 ka Rabatt mil jayegi kiya pls Antwort

unter 80 DD, wie viele Familienangehörige können Nutzen für einen Mitarbeiter bekommen?

unter 80DD, wie viele Familienangehörige können Rs75000 / Rabatt, wenn zwei PH gibt es in der Familie in Anspruch nehmen


2017 Dependent Befreiung und Einkommensschwelle Betrag Drives Wer Kann ich als abhängigen Anspruch

Ich erhalte eine Reihe von Fragen auf, ihre Steuererklärung alle Steuer-Saison in Bezug auf die Förderfähigkeit Regeln für die Inanspruchnahme jemand als abhängig. Offensichtlich ist dies ein wichtiges Thema, weil die Lage, jemand als abhängigen Anspruch eine Reihe von Steuervergünstigung / Ausnahmen bietet und letztlich eine niedrigere Steuerrechnung. Zahler Steuer bekommen kann auch den Zugang zu Steuergutschriften wie das Kind, Steuern und Einkommen Kredite durch ihre Angehörigen weiter. Schließlich kann jemand als abhängig behauptet erlauben ledige Steuerpflichtige berechtigt zu sein als Haushaltsvorstand einzureichen, die den Zugang zu wesentlich günstigeren Steuerklassen bedeutet und einen höheren Standard Abzug.

IRS Publikation 501, Ausnahmen, Standard-Abzug und Filing Informationen, bieten eine Menge Informationen zu diesem Thema. Ich habe eine Zusammenfassung unten zur Verfügung gestellt und Sie können auch mehr Regeln sehen eine Abhängigkeit von der Steuererklärung für die Inanspruchnahme (via Turbo Tax).

EIN abhängig ist jemand, der ein anspruchsberechtigte Kind ist oder ein qualifizierter relativ. Sie sind eine Ausnahme für jeden unterhalt erlaubt. Für das neueste Steuerjahr können Sie einen bestimmten Betrag abziehen &# 8211; in der folgenden Tabelle durch Steuerjahr gezeigt &# 8211; für jede Freistellung haben Sie Anspruch auf. Dazu gehört auch sich selbst, Ihr Ehepartner, wenn verheiratet Einreichung gemeinsam, und für die unterhaltsberechtigten. Beachten Sie, dass für höhere Einkommen (siehe Grenzen) wird die abhängige Befreiung abgeschafft. Weitere, wenn Sie qualifizierenden Verwandte behaupten, und andere, nicht verwandte Personen (z Freund oder Freundin), können Sie sie nicht als abhängigen Anspruch nehmen, wenn sie Bruttojahreseinkommen über die IRS vorgeschriebene Menge, wie in der Tabelle unten (jährlich angepasst) gezeigt. Dies ist im Allgemeinen das gleiche wie der abhängigen Freibetrag.


die können Sie behaupten, als abhängig von Einkommensteuererklärung

Veröffentlicht am 30. Oktober 2015 von Admin in Uncategorized, getaggt

Jedes Jahr zahlen Sie wahrscheinlich Hunderte, wenn nicht Tausende von Dollar an Steuern. Bewaffnet mit den richtigen Informationen können Sie den Betrag reduzieren, die Sie zahlen, und einige erhebliche Einsparungen machen. Bestimmen Sie, wer Ihre Angehörigen sein können, wie Sie feststellen, dass Sie sie auf Ihrer Steuererklärung geltend machen können und Ihre Steuerrechnung senken.

Für jeden einzelnen Ihrer Angehörigen, sind Sie in der Lage eine Freistellung auf Ihre Steuern zu nehmen. Es gibt zwei Kategorien von Familienangehörigen, die sich qualifizieren können, diese Ihre 1. Kinder zu sein und 2. Ihr „qualifying9rdquo; Verwandte (die überhaupt ein Blutsverwandte möglicherweise nicht müssen). Bis zum Jahr 2015, die jeweils abhängig, die ermöglicht es Ihnen, von $ 4000 zu senken steuerbare Einkommen qualifiziert.

Darüber hinaus können Ihre Angehörigen verdienen Sie einige Steuergutschriften, und ermöglichen es Ihnen auch eine Reihe von Ihre Ausgaben abschreiben. Um die Ausnahmen zu qualifizieren, hat jede abhängige durch mehrere Tests bestehen.

Qualifying Tests für ein Kind

Für ein Kind als abhängig zu qualifizieren, gibt es fünf Tests, die positiven Ergebnisse erhalten werden müssen. Es ist wie folgt: &# 8211;

Deine Beziehung - Das Kind kann Ihr Sohn, Tochter, Schritt oder Pflegekind oder direkter Nachkomme sein. Andere Kinder würde Ihr Bruder, Schwester, Halbgeschwister, Stiefgeschwister oder deren Nachkommen sind. Adoptierte Kinder und Pflegekinder können auch als Angehörige zählen.

Richtig Alter - Das Kind sollte als Er unter dem Alter von 19 Jahren Ende, und auch jünger sein. Wenn das Kind ein Student ist, sollten sie unter dem Alter von 24 und jünger als Sie. Wenn sie eine dauerhafte Behinderung haben, qualifizieren sie in jedem Alter.

Lebensformen - Das Kind muss mit dir gelebt für 50% oder mehr des Jahres.

Finanzielle Unterstützung - Das Kind soll nicht hat mehr als die Hälfte ihrer eigenen Unterstützung während des Jahres in Anspruch genommen.

Joint Return - Das Kind soll nicht eine gemeinsame Steuererklärung für das betreffende Jahr einreichen.

Qualifying Test für einen Relative

Für ein im Verhältnis zu Qualität als abhängigen, müssen vier Tests positive Ergebnisse erhalten. Diese sind wie folgt: &# 8211;

Kein Qualifying Kind - Sollte das anspruchsberechtigte Kind nicht für Sie oder einen anderen Steuerzahler.

Lebensfähige Beziehung - Muss hat mit Ihnen für das ganze Jahr im Rahmen des Haushalts residiert und mit Ihnen verwendet werden.

Bruttoeinkommen - Hat ein Einkommen, das unter $ 3950 pro Jahr fällt.

Finanzielle Unterstützung - Sie müssen über die Hälfte der gesamten Unterstützung zur Verfügung zu machen die Person für das Kalenderjahr erhält.

Es gibt Menschen, die nicht als Bewohner aus verschiedenen Gründen geltend gemacht werden können. Dies hat in der Regel mit ihrer Staatsbürgerschaft oder Aufenthaltsstatus zu tun. Alle Familienangehörigen sollten die Bürger des US-oder ein US-national, US-resident alien oder einem kanadischen oder mexikanischen ansässig sein.

Kinder, die von einem US-Bürgern oder US-nationalen qualifizieren, angenommen werden, solange sie ein Teil des Haushalts für ein ganzes Jahr gewesen sein. Sonst werden die Kinder erwartet Bewohner des Landes ihrer Eltern zu sein.

Ausländische Studierende qualifizieren sich nicht als Angehörige.