wann Gewerbesteuer eingereicht werden müssen

Wann Gewerbesteuer eingereicht werden müssen

Unter den indischen Steuergesetze hängt die Steuerbarkeit des eigenen ausländischen Einkünfte auf ihren Aufenthaltsstatus. Ein Ergebnis außerhalb Indiens wird nur noch besteuert, wenn sie ihren Wohnsitz und gewöhnlicher Wohnsitz in Indien sein qualifizieren.

Wann Gewerbesteuer eingereicht werden müssen

Wann Gewerbesteuer eingereicht werden müssen

Nur wenige Tage Steuererklärungen und alle sind in Eile, um Datei, die es vor dem Fälligkeitsdatum einzureichen. Inder machen alle Anstrengungen, um Steuererklärungen fehlerfrei und fristgerecht, aber viele NRIs sind immer noch besorgt, ob sie müssen auch die Indien Steuererklärung einreichen. Wenn ja, dann müssen sie es von 31. Juli einreichen? Oder ob sie etwas Entspannung bekommen aufgrund des Grundes von ihnen außerhalb der Grafschaft zu sein? Lesen Sie weiter, um die Details zu erfahren.

Warum sollte NRIs ihre Steuern Datei?

Vaibhav Sankla, Director, H&R Block Indien sagt - "Unter den indischen Steuergesetze hängt die Steuerbarkeit Ihrer ausländischen Einkünfte auf Ihrem Aufenthaltsstatus. Ihre Einnahmen außerhalb Indiens werden nur erhalten besteuert, wenn Sie qualifizieren Wohnsitz und gewöhnlicher Wohnsitz in Indien zu sein." Aber wenn es um entweder die indischen Einkommen von NRIs Besteuerung oder Abgabe der Steuererklärung von ihnen sind die Steuergesetze für alle gleich. Als solcher, wenn man ein gewisses Einkommen in Indien verdienen dann können sie müssen Steuererklärungen innerhalb der gleichen Fälligkeiten (31. Juli für den Einzelnen im Allgemeinen) ebenso wie für andere resident Indian, fügt er hinzu Datei.

So kann jedes Einkommen von Ihnen in Indien oder Einkünfte, die in Ihrem Namen in Indien zu erhalten gilt als in Indien oder Einkommen verdient, der oder stellt sich in Indien auflaufen wird auch in Indien verdient wird, was tatsächlich definiert den Begriff "Einkommen verdient in Indien und für die Sie müssen Steuererklärung müssen einreichen.

Archit Gupta, Gründer und CEO von cleartax.com sagt- "Als Faustregel gilt, müssen Sie ein IT-Return in Indien für FY 2015-16, wenn Ihr Bruttoeinkommen mehr als Rs 2-Datei, 50.000 (vorausgesetzt, Sie sind weniger als 60 Jahre alt. Rs 3, 00000, wenn 60-80years alt und Rs 5, 00000, wenn mehr als 80 Jahre alt). Dies ist unabhängig davon, was Ihr Aufenthaltsstatus ist - daher die Regel auch zu NRIs gilt. Allerdings NRIs sind nur in Indien für Einkommen besteuert, die in Indien verdient wird. Ihr Einkommen außerhalb Indiens wird nicht in Indien besteuert."

Warum müssen NRIs Steuererklärung in Indien Datei?

  • Wenn ein NRI eine Rückerstattung Anspruch hat, dann muss er oder sie müssen eine Steuererklärung abgeben. Dies kann passieren, wenn die Steuer an der Quelle abgezogen ist mehr als die tatsächliche Steuerschuld z.B. eine Bank kann die Steuer auf einem DRA Festgeld bei 30,9% abziehen, sondern gemäß Doppelbesteuerungsabkomme (DTAA) dieses Einkommen bei niedrigerem Satz besteuert werden, oder sagen, wenn das Einkommen für das Jahr unterhalb den Freigrenzen, sondern die Bank abgezogen Steuer an der Quelle auf Zinsbetrag, kann eine Rückerstattung durch die Einreichung einer Steuererklärung geltend gemacht werden. Vor Ihrem Umzug, Sie ein paar Monate in Indien verbracht und verdiente Gehalt in Indien, hat Ihr Arbeitgeber, sofern Sie ein Formular 16 und alle Steuern sind ordnungsgemäß von Ihrem Arbeitgeber abgezogen. Für einen NRI, ist es muss eine Steuererklärung in Indien einzureichen, wenn sein Bruttoeinkommen von diesem Arbeitgeber und einschließlich all Einkommen in Indien für das gesamte Geschäftsjahr Rs mehr als 2, 50000.
  • Wenn Sie ein Haus Eigentum in Indien haben könnten Sie benötigen eine Rückkehr einzureichen. "Sie besitzen zwei oder mehr als zwei Haus Immobilien in Indien, obwohl keiner von ihnen ist vermietet. Es gibt keine Mieteinnahmen. In einem solchen Fall - gemäß Einkommensteuergesetz - nur ein Haus Eigentum gilt als sein Selbst besetzt und seine Einkünfte Null und alle anderen betrachtet werden als in Betracht gezogen werden, um Eigenschaften zu lassen und deshalb werden Sie haben resultierende Erträge aus Haus Eigentum und Sie werden benötigt, um eine Rückkehr in Indien einzureichen." opines Gupta
  • Sie wurden im Ausland angesiedelt und Sie sich entscheiden, Ihr einziges Haus Eigentum in Indien zu verkaufen, die Sie von Ihren Eltern gegeben wurden. Denken Sie daran, jeder Kapitalgewinn an diesem Hause Eigentum haftet besteuert werden und damit eine Rückkehr muss von Ihnen in Indien eingereicht werden.
  • Beachten Sie, wenn Sie sich entscheiden, ein Auto für Ihre Eltern zu kaufen, die in Indien wohnen, dann wird keine Rückkehr des Einkommens erforderlich von Ihnen eingereicht werden. Für einen NRI, gibt es keine Steuer auf Geschenke an ihre Eltern

Steuerfreie Erträge: Wenn ein NRI langfristigen Kapitalgewinn aus dem Verkauf von Aktien oder Aktienfonds erworben hat, muss er sich keine Steuer zahlen und daher muss nicht, dass in seiner Steuererklärung enthalten. In der Regel sollte ein NRI seine Steuererklärung deklariert alle seine Indien Quelle Einkommen, aber wenn jemand als Einwohner qualifiziert und mit gewöhnlichem Aufenthalt in Indien für ein bestimmtes Geschäftsjahr dann hat er sein Welteinkommen in Indien zu berichten. Es kann wie unter zusammenfassen:

Wann Gewerbesteuer eingereicht werden müssen

TDS bereits abgezogen: Wenn das zu versteuernde Einkommen nur aus Kapitalerträgen (Zinsen) und / oder Kapitalerträge Erträge aus bestimmten spezifischen Investitionen und wenn die Quellensteuer von diesen Erträgen nicht durch eine NRI, Steuererklärungen abgezogen worden ist, eingereicht werden müssen. "Sie haben ein Bankkonto in Indien, zu dem Sie Rs 1, 00000 pro Monat übertragen für die laufende Versicherung zu zahlen & Gesundheitskosten für Ihre Eltern und Ihre Darlehen Raten zu zahlen. Solange Ihr Einkommen in Indien ist innerhalb von Rs 2, 00000, Sie sind nicht ein IT Zurück zur Datei erforderlich." auch ergänzt Gupta. Also, wenn Sie ein NRI sind, haben die oben genannten Punkte in den Köpfen halten, während die Steuererklärung für dieses Jahr die Einreichung.


wiseGEEK: Soll ich meine eigenen Steuern oder einen Steuer-Vorbereiter mieten?

Kommen Sie am 15. April haben wir alle mit Steuern befassen. Ob Sie sie selbst oder mieten Sie eine professionelle Datei von mehreren Faktoren ab, sie hängt zu tun, beginnend mit, wie Sie bereit sind, die erforderliche Zeit der Arbeit an ihnen zu verbringen. Eine professionelle berechnet Ihnen $ 100 US-Dollar oder mehr, aber es kann sich lohnen, wenn Sie den Prozess fürchten.

Wenn Sie zum ersten Mal Einreichung Steuern, und Sie denken, können sie relativ einfach sein, versuchen Sie, sich zuerst zu tun. Wenn Sie nicht itemize und wenige Abzüge haben, sollten Einreichung relativ einfach sein. Versuchen Sie, ein Software-Programm oder ein Buch, oder online auf Websites wie TurboTax oder TaxCut Datei.

Auf der anderen Seite, wenn Sie Ihre Finanzen kompliziert sind, haben Investitionen im vergangenen Jahr gekauft oder verkauft, oder wenn Sie Geschäfts Einreichung Steuern anstatt persönlich, können Sie besser dran zahlen einen professionellen, zumindest für das erste Jahr oder zwei sein. Während des Prozesses bitten, viele Fragen und stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, was los ist. Wenn im nächsten Jahr können Sie selbst in Datei entscheiden, wird der Prozess nicht so einschüchternd wirken.

Angst vor der Revision zu sein, ist nicht unbedingt ein guter Grund, einen Fachmann zu beauftragen, Ihre Steuern zu tun. Weniger als ein Prozent der Steuerzahler erhält geprüft, und diese direkt zu ihrem Einkommen eher als die Art und Weise werden die eingereichten Unterlagen in Zusammenhang steht. Wenn Sie geprüft sind, können Sie immer jemanden engagieren, der Sie später zu vertreten.

Wenn Sie Steuern auf eigene Faust für eine lange Zeit ohne Probleme Einreichung haben, sollten Sie dies tun, auch weiterhin. Wenn Sie jedoch haben Probleme in der Vergangenheit, wie viel bezahlen, Akten Fehler oder Verzögerungen hatte, die Einstellung einer professionellen können Sie auf die Strecke helfen. Während alle Erstellern sollten Sie eine ähnliche Erstattung der Lage zu bekommen, ist es möglich, dass Sie etwas vermissen, dass ein geübtes Auge fangen. Wenn Sie nicht in Eile und wollen die Zeit nehmen, über die aktuellen Steuergesetze zu lernen, die Einreichung für sich kein Problem sein sollte.

7) Ich habe immer meine eigenen Steuern erheben. Ich bin voreingenommen, aber ich würde mit DIY Steuer empfehlen. Um Datei sowohl Ihren Bund und die Länder gibt seine völlig kostenlos. Die Software ist sehr einfach zu bedienen und hilfreich, auch wenn Sie nie Ihre eigenen Erklärungen eingereicht haben.

6) Ein Jahr ging ich durch die TaxAct Software meine Steuererklärung zu tun. Das war wirklich viel einfacher, als ich dachte, es wäre. Da dies das erste Mal war ich es selbst getan hatte, wollte ich sicherstellen, dass ich es richtig mache.

Nachdem ich durch dieses Programm ging, sparte ich alles andere als Datei nicht. Dann ging ich und hatte sie von einem Fachmann durchgeführt, um zu sehen, ob ich etwas verpasst hatte. Das Endergebnis war nur unterschiedlich von ein paar Dollar.

Seitdem habe ich mich meine Steuern getan und fühle mich sehr zuversichtlich darüber. Wenn Ihre Rückkehr nicht sehr kompliziert ist, ist es nur eine Frage der korrekt die Informationen in den Formularen eingeben. Ich habe keine spezifische Steuer Ausbildung habe, aber das ist ziemlich viel, was viele der Profis tun.

Wenn jemand eine Steuersituation hat, die sehr kompliziert ist, kann ich verstehen, warum sie wollen, würde jemand anderes ihnen zu tun, aber es gibt eine Menge Leute, die einfachsten durch ihre eigenen Online-Steuererklärungen erhalten.

5) Ich habe meine Steuern in beide Richtungen erfolgen. Für eine lange Zeit habe ich ein Online-Software-Programm und fühlte sich an wie sie ausreichend waren. Als mein Mann und ich unser eigenes Geschäft begann, habe ich nicht sicher genug fühlen, unsere Steuern selbst zu tun.

Ich bin auch besorgt über all die neuen Steuergesetze sie mit jedem Jahr kommen. Ich kenne die Software Steuer Programme, die Sie tun, um sich angeblich mit all diesen Veränderungen Schritt zu halten, aber jetzt fühle ich mich wohl jemand anderes tun, um sie für mich.

4) Ich habe immer bezahlt jemand anderes meine Einkommensteuer Vorbereitung zu tun. Ich fühle mich auch von allen Formen eingeschüchtert zu versuchen, dies selbst zu tun. Solange ich eine gute Rückerstattung erhalten und müssen nicht mit ihm verwirren mich ich bin glücklich. Ich würde auch Angst, ich etwas größeren vermissen würde, wenn ich sie selbst versucht zu tun. Für den Frieden des Geistes, ist es lohnt jemand anderes sich für mich zu tun.

3) Ich habe seit vielen Jahren meine eigenen Steuern getan. Ich begann dies zu tun, wenn mein Leben ziemlich einfach ist. Ich war Single, hatte einen Job und habe kein aushändigen tun. Jetzt ist mein Leben ist viel komplizierter als das, aber ich habe TurboTax seit vielen Jahren im Einsatz und haben nie Probleme gehabt.

Ich habe sie einfach zu sein, zu folgen und zu verstehen, und sie haben Menschen, die Sie mit oder sprechen chatten können, wenn Sie mit etwas stecken. Ich weiß, dass ich mich durch diese Art und Weise zu tun, eine Menge Geld speichere.

Zum Glück habe ich noch nie geprüft worden und ich werde auch weiterhin meine Steuern uns behalten zu tun. In den letzten Jahren hat es von Jahr zu Jahr nicht viel ändern gewesen, und es dauert nicht einmal so lange alle Formen zu gehen und alles online einreichen.

2) @jessic - ich habe auch gehört, dass die IRS wird sie für Menschen kostenlos tun. Natürlich, das funktioniert nur, wenn Sie nicht auf irgendetwas zu knausern versuchen. Mit Steuer-Software wie TurboTax hat sich für mich ziemlich gut, aber ich muss sagen kann es ein wenig haarig, wenn Aufträge geändert haben oder wenn es Arbeitslosengeld zu berücksichtigen. Es ist wirklich manchmal verwirrend. Aber ich hatte nie ein Problem mit meinen Steuern entweder. Ich denke, dass Steuern sind nur beängstigend den ganzen Weg um, weil sie so Gosh-verflixt kompliziert sind.

1) Das erste Mal, dass ich Steuern eingereicht war ich in der Schule und hatte Angst, von aus irgendeinem Grunde in Schwierigkeiten zu geraten, dass ich konnte nicht ergründen. Ich trucked mich auf meine Eltern Steuervorbereiter und wurde schnell abgestoßen. Ich sah diese Dame in wie drei Zeilen füllen und fragen Sie mich dann für $ 65.00. Das war vor ein paar Jahren, so bin ich sicher, dass es mehr kostet jetzt!

nicht Tonnen von verschiedenen W-2 ist und 1099 und andere Steuerformulare Ihre eigenen Steuern zu tun, ist nicht so schlimm, solange es gibt. Es ist viel billiger, auch! Plus, für manche Menschen ist es sehr viel online zu gehen, weil sie tatsächlich qualifizieren, um sie kostenlos getan zu haben.


wann Gewerbesteuer eingereicht werden müssen

Einer der Gründe, abgesehen von historischen ist, dass verschiedene Menschen verschiedene Steuerschulden haben, die der Arbeitgeber nicht bewusst sein.

Zum Beispiel in den USA zahlen wir keine Steuern in der Quelle auf Kapitalerträge, und es gibt viele Kredite und Abzüge, die wir nicht nehmen können. Also, wenn ich ein Kind und einig Zinserträge aus meinem Sparkonto - Arbeitgeberabzug wird meine tatsächliche Steuerschuld nicht überein. Es gibt Kredite für Kinder, zusätzliche Steuern für das Interesse und die tatsächlichen Steuerklassen variieren je nach Familienstand und Ablagemöglichkeiten ich gewählt habe.

So auch die gleiche Familie von zwei verheiratete Menschen werden unterschiedliche Mengen an Steuern zahlen, wenn sie gewählt haben getrennte Steuererklärungen für jede Datei, als wenn sie wollten gemeinsam auf eine Steuererklärung einzureichen.

Für alle, die irgendwo anders gelebt haben, wie du und ich, ist dieses System lächerlich komplex und ineffizient, aber für die Amerikaner - das funktioniert. Vor allem aus dem Grund, der nichts zu wissen, besser, und was noch wichtiger ist - nicht wissen wollen.

Unternehmen in den USA kümmert sich um einen Teil Ihrer erforderlichen Einkommensteuer in Ihrem Namen zu zahlen, basierend auf einigen Papierkram Sie ausfüllen, wenn der Arbeit beginnen. Allerdings ist es für Sie als Individuum bis zu einer Einkommensteuererklärung einreichen. Dies wird verwendet, um sicherzustellen, dass Sie nicht unter am Ende oder zu viel bezahlen auf dem, was Ihr Unternehmen hat in Ihrem Namen und alle anderen Umständen, die Ihre tatsächliche geschuldete Steuer auswirken.

Nach meiner Erfahrung ist der Prozess ähnlich in Europa. Ich denke, jeder, der eine Familie hat, würde ein Haus oder Investitionen in Europa müssen eine Einkommensteuererklärung abgeben, wie das ist, wenn die Dinge beginnen Komplex zu erhalten.

Die Politik ist sicherlich ein Teil der Gleichung, auf zwei Arten, die ich mir vorstellen kann. Diese müssen nicht meine Ansichten reflektieren; nur versucht, zu erklären, wie ich es sehe.

Zuerst, es gibt eine Menge von Interessen in verschanzt den Strom, gewundenen Steuersystem. ProPublica hat ein Stück über die Frage sprechen Sie fragen, und Intuit, Hersteller der beliebten TurboTax Steuer-Software, wird als jemand erwähnt, die stark die Art von System zu halten geworben Sie beschreiben, aus. Es ist, als die Erhöhung der Größe und Kosten der Regierung gesponnen (die, denke ich, ist wahr - jemand die Arbeit zu tun hat, wenn Sie nicht die Einreichung sind), während Fehlermöglichkeiten eröffnen, aber das Stück porträtiert die Unternehmen als mehr daran interessiert zu sein in die Erhaltung des Status quo.

Zweite, viele Menschen nicht wie die Idee, dass die Besteuerung erfolgt automatisch, aus den Augen und aus dem Sinn. Ein Problem, das illustriert ist Fluggesellschaft Preisgestaltung. Die Verbraucher mag es nicht, eine $ 19 Tarif Anzeige zu sehen und dann herausfinden, dass sie tatsächlich 50 $ zahlen werden müssen, nachdem die Steuer hinzugefügt werden. die in der Luftfahrtindustrie und diejenigen aber, die generell gegen Steuern sind nicht wie die Idee, dass eine Steuer hinzugefügt werden kann, ohne dass der Verbraucher wirklich zu wissen, dass die Regierung für den Preisanstieg verantwortlich. Sie sehen, manchmal mit Benzinpreise, in denen Steuern pro Gallone in den Preis gebaut werden. Meine Heimat-Bundesstaat Pennsylvania hob vor kurzem die Gassteuer, ohne dass jemand da der Gesamtpreis wirklich zu bemerken war dramatisch zu der Zeit fallen. Vergleichen Sie das nach Pittsburgh-Bereich Bars die in der Lage waren zu sehr spezifisch eine Alkoholsteuer auf seinem Schöpfer Pin.

Punkt ist, direkte Einzahlungen mit automatischen Abzügen nehmen bereits die größten Teil des Denkens aus der Besteuerung. Diejenigen, die in dieser Situation denken wirklich nur über ihr Einkommen in Bezug auf die Menge, die in ihrem Bankkonto zeigt. Für einige ist, dass die Zeit der Einreichung Steuern der einmal im Jahr, wo man tatsächlich auf die Menge des Geldes zu reflektieren erhalten Sie die Regierung für ihre Dienste zahlen sind. Je mehr die automatische Besteuerung ist und je weniger, dass die Öffentlichkeit darüber nachdenkt, desto einfacher ist es für die Regierung sie zu erhöhen, ohne die Menschen zu bemerken.


Persönliche Steuern Versus Geschäft Steuern: Was ist der Unterschied?

Wann Gewerbesteuer eingereicht werden müssen

Wenn Sie denken über die Abgabe von Steuererklärungen mit dem IRS, es gibt eine Menge von Ähnlichkeiten zwischen geschäftlichen und persönlichen Steuern, die den Sinn kommen. Allerdings wird in der gleichen Größenordnung persönliche und geschäftliche Steuern mit einem Gewicht zeigen, wie unterschiedlich die beiden Konzepte tatsächlich sind.

Bei 1800Accountant sind wir Experten dafür, dass Ihre persönlichen und geschäftlichen Steuern mit den notwendigen steuerlichen Anforderungen entsprechen. Lassen Sie uns untersuchen, was die beiden einzigartigen Prozesse der Einreichung Einkommensteuern und die Handhabung der langen Liste von Aufgaben bei der Einreichung Unternehmen Ertragssteuern beteiligt trennt.

1. Es gibt einzigartige Business Steuererklärungen zur Auswahl

Während Form 1040 die Standard-Steuererklärung für die meisten Filer für die persönliche Einkommensteuer ist, öffnet sich zu einer Vielzahl von neuen und einzigartigen Business-Einkommensteuererklärung die Tür ein Unternehmer zu sein. Sie müssen die entsprechenden Renditen wählen, um die Datei genau Ihr Unternehmen Einkommen zu Uncle Sam zu melden.

Einzelunternehmer berichten über ihre Einkommen aus selbständiger Tätigkeit direkt auf Formular 1040, wie die mit Pass-Through-Geschäftsstrukturen zu tun. C-Corporation Besitzer Datei Formular 1120, während S-Corporation Eigentümer muss Formular 1120S einreichen. Partnerschaften Datei als Form 1065 eine Informations Rückkehr bekannt und gemeinnützige Organisationen müssen das gleiche mit dem Formular 990. Außerdem tun, nicht über geschätzte Steuerzahlungen auf Formular 1040-ES vergessen.

Diese Liste kann auch Steuerformulare enthalten, um Lohnsteuern, Verkauf und Verwendung Steuern und eine Vielzahl von anderen staatlichen und lokalen Steuererklärungen je nach Datei, wo Sie Geschäfte machen.

2. Business Steuer kommt mit zusätzlichen Abgabefristen

Darüber hinaus bildet, um weitere Steuer zur Auswahl, die Verantwortung der Unternehmen Umgang mit Steuern kommt auch mit zusätzlichen Abgabefristen. Einzelpersonen verwendet werden, um die langjährige Tradition des Tax Day, der am April fällt 15. Wenn ein Unternehmen arbeitet, gibt es Fälligkeiten auf dem Kalender das ganze Jahr über.

Zum Beispiel müssen Unternehmer geschätzte Steuerzahlungen vierteljährlich am 15. Januar, 15. April, 15. Juni und 15. September Einige Unternehmen für die monatliche Gehaltsabrechnung Steuererklärungen am Haken sind. Darüber hinaus fallen einige Unternehmen Steuererklärung Abgabefristen im März, April und Mai.

Natürlich können diese auf Steuer Erweiterungen variieren. Also, ist es wichtig, einen umfassenden Kalender zu halten und jede Antragsfrist im Laufe des Jahres zu beachten, um potenzielle Spät Anmelde- oder Verzugsstrafen zu vermeiden.

3. Es gibt weit mehr Geschäft Steuerabzüge als persönliche Abschreibungen

Steuerabzüge sind ein Grundnahrungsmittel in der Wirtschaft zu sein. Ob Sie einen Friseursalon aus einem Ziegel und Mörtel Einrichtung der Innenstadt laufen oder Sie betreiben eine kleine Flotte von Taxis, sind Sie sofort, die für weit mehr Steuerabschreibungen als Unternehmer als diejenigen, für Einzelpersonen.

Mit persönlichen Steuern können Sie qualifizieren unreimbursed Mitarbeiter Kosten, die Sie in Ihrem W-2 Job entstehen abzuziehen. Abzüglich Hypothekenzinsen und Studentendarlehen Interesse könnte auch eine Option sein. Aber die Liste der persönlichen Abzüge geht nicht viel weiter als das.

Als Unternehmer sind Sie viel Geld für normale und notwendige Ausgaben zu verbringen Ihre Venture und am Laufen zu halten. Weitere Ausgaben bedeutet mehr abschreiben. Wenn Sie die Arbeit aus einem Ersatz-Schlafzimmer in Ihrem Hause durchführen, können Sie in der Lage sein, den Home-Office-Abzug zu fordern. Wenn Sie Ihr persönliches Fahrzeug für Geschäftsreisen zwischen Baustellen verwenden, kann das Fahrzeug Abzug Ihre Namen anrufen.

Anlaufkosten von bis zu $ ​​5.000 für Ihr Unternehmen ins Rollen sind auch absetzbar, zusammen mit 50 Prozent der unternehmensbezogenen Mahlzeiten und Unterhaltung und die meisten out-of-pocket medizinisch Kosten Sie entstehen. Natürlich fast alle Unternehmen Kosten, die Sie in Ihrem speziellen Bereich entstehen in der Regel absetzbar-alles von Computern zu Büroklammern in dem Druckerpapier.

Der Schlüssel zum geschäftlichen Abzug behauptet ist jede und jeder Ihrer Ausgaben zu notieren. Sparen Sie Quittungen und organisieren sie für einen einfachen Zugang in die Zukunft. Die IRS erfordert oft Unternehmer zusätzliche Dokumentation zur Verfügung zu stellen um zu beweisen, dass sie tatsächlich für die Abschreibungen qualifizieren sie sich auf ihre Einkommensteuererklärungen behaupten.

Niemals davon ausgehen, dass alle persönlichen und geschäftlichen Steuersätze sind die gleichen. Als alleiniger Inhaber werden Sie wahrscheinlich persönliche Steuersätze auf Einkommen aus selbständiger Tätigkeit konfrontiert, die von 10 bis 39,6 Prozent liegen. Denken Sie daran, dass diese Zahl nicht die 15,3 Prozent der selbständigen Erwerbstätigkeit Steuerbetrag nicht enthalten.

Aber wenn Sie formell eine juristische Person gegründet haben, können Sie spezielle Körperschaftssteuersätze auf das Geld entstehen Sie verdienen. Unternehmenssteuersätze variieren ebenso wie persönliche Steuersätze. Im Allgemeinen, desto mehr Geld wird Ihr Unternehmen, desto höher die Steuerklasse erzeugt sein, wenn Uncle Sam seinen fairen Anteil zu zahlen.

Aktuelle Bundes-Steuersätze für Unternehmen im Bereich von 15 bis 39 Prozent. Vergessen Sie nicht, dass viele Staaten und Kommunen sowie eine Körperschaftssteuer verhängen, so, was Sie in den Unternehmenssteuern an die Bundesregierung zu zahlen ist nicht unbedingt Ihre gesamte Unternehmenseinkommensteuerschuld sein wird.

Seien Sie sicher, dass Sie verstehen, wie Ihre spezifischen Geschäfts Entitätstyp besteuert wird, so dass Sie, wie viel des Einkommens wissen Sie verdienen in Ihrem Unternehmen Bankkonto bleiben, und wie viel Sie&# 8217; ll verdanken.

Wenn Sie sich als W-2 Mitarbeiter arbeiten, gibt es eine gute Chance, dass Sie ein Papier Gehaltsscheck oder eine Zahlung erhalten, die direkt in Ihr persönliches Bankkonto jeden zweiten Freitag abgeschieden wird.

Wenn Sie Ihren Lohnzettel untersuchen sind, würden Sie feststellen, dass mehrere Steuer von dieser Zahlung zurückgehalten werden. Dies liegt daran, Ihr Arbeitgeber ist verpflichtet, Sozialversicherung und Medicare Steuern, Arbeitslosigkeit Steuer und andere relevante Steuern einzubehalten. Grundsätzlich müssen Sie nichts tun, außer daß durch eine Einkommensteuererklärung abgeben, auf das Sie Ihr Jahresergebnis berichten.

Doch für sich selbst arbeitet, ist ein ganz neues Ballspiel. Sie sind einerseits erforderlich, um alle Steuerzahlungen, die ein Arbeitgeber normalerweise das ganze Jahr über zu verschiedenen Steuerbehörden macht. Zum Beispiel müssen Sie die Sozialversicherung und Medicare Steuerzahlungen selbst abdecken, dass ein Arbeitgeber normalerweise von Ihrem Gehalt als Arbeitnehmer zurückhalten würde.

Deshalb ist entscheidend, es ist immer von jeder einzelnen Steuer oben sind Sie zu einer lokalen, regionalen oder nationalen Steuerbehörde zahlen müssen. Es ist unglaublich einfach, eine Steuererklärung oder die Zahlung aufgrund der hohen Anzahl von einzigartigen steuerlichen Verpflichtungen für Unternehmer zu verpassen.

Egal ob Sie sich einfach ein individueller Filer mit einer Basisrendite sind, oder Sie mehrere Geschäftseinheiten besitzen, die zahlreichen Einreichungen benötigen, dann ist es eine gute Idee, mit einem rechnerischen professionellen arbeiten Sie bleiben gefällig-und sicherzustellen, dass Sie mehr sparen helfen Ihr hart verdientes Geld.

Das letzte, was Sie wollen, ist IRS Bußgeldbescheide erhalten, wenn Sie Ihre Mailbox öffnen, nur weil Sie Ihre Einreichung Anforderungen als Steuerzahler nicht verstehen.