Uber sagte Fahrten in selbstfahrenden Autos in San Francisco zu stoppen

H uns nach Uber begannen die Menschen in San Francisco Fahrten in selbstfahrenden Autos am Mittwoch, Kalifornien Regulierungsbehörden anbieten, sagte die Fahrt-hagelt Unternehmen zu stoppen und sagte, dass es rechtliche Schritte gegenüberstellen könnte, wenn es nicht eine staatliche Genehmigung bekommt.

Uber begann ein öffentliches Pilotprogramm am Morgen und bis Mitte Nachmittag, die California Department of Motor Vehicles hat das Unternehmen einen Brief, den Service illegal war, bis es eine Genehmigung bekam erforderlich für die Umsetzung autonome Fahrzeuge auf öffentliche Straßen.

U ber wußte um die Forderung aber argumentiert, dass seine Autos nicht erfüllen die Definition des Zustandes einer "autonomes Fahrzeug" weil sie eine Person hinter dem Lenkrad erfordern bei Bedarf zu überwachen und zu intervenieren.

Die Unterscheidung auf der Definition eines autonomen Fahrzeugs steht im Einklang mit Uber der Geschichte der rechtlichen Grenzen zu testen. Obwohl das Unternehmen wurde weniger um als ein Jahrzehnt hat es mit den Behörden in Kalifornien und der ganzen Welt darüber, wie viel von seiner Fahrergeschichten argumentiert sollte im Hintergrund überprüft und ob diese Treiber abgedeckt werden sollten untauglich für Leistungen an Arbeitnehmer als Auftragnehmer behandelt werden.

"Wenn Uber nicht sofort bestätigen, dass es seine Einführung zu stoppen und eine Testerlaubnis sucht, wird DMV rechtliche Schritte einzuleiten," DMV Chief Counsel Brian Soublet schrieb.

H e nicht angeben, was das könnte zur Folge haben, sondern verwiesen die Möglichkeit Uber vor Gericht zu nehmen.

Uber nicht sofort auf eine Anfrage für eine Stellungnahme zu reagieren, so war es unklar, ob es den Dienst beendet.

Seine Heimatstadt Einführung früher am Tag erweitert, um eine Stationierung von selbstfahrenden Autos in Pittsburgh im September gestartet. Die Tests können jeden Tag Menschen, die Autos erleben, wie Uber arbeitet Störungen zu identifizieren, bevor die Technologie der Verwendung in San Francisco erweitert und anderswo.

I t im Einsatz eines "handful9quot; Luxus-SUVs von Volvo - das Unternehmen würde nicht eine genaue Zahl freigeben - die mit Sensoren ausgetrickst wurden, so dass sie steuern können, beschleunigen und bremsen, und selbst die Spur zu wechseln entscheiden.

Die Autos haben einen Uber Mitarbeiter hinter dem Steuer nicht die Technologie zu übernehmen sollte. Die Nutzer der App können mit einem selbstfahrenden Auto angepasst werden können aber entscheiden, ob sie einen menschlichen Fahrer bevorzugen. Selbst angetrieben Fahrten kosten die gleiche wie gewöhnliche.


Durchgesickerten Interne Dokumente anzeigen UberPool war ein Geld-Brennschneidmaschine

Ende 2015 verliert UberPool Heimatmarkt von San Francisco nach Lyft Linie. Hier ist, was Uber tat es zurück zu gewinnen, nach unternehmensinternen Dokumenten.

Im Sommer 2015, etwa ein Jahr nach Uber seinem Pool ride-Sharing-Dienstes ins Leben gerufen, wettet das Unternehmen groß drauf. Um Lyft zu schlagen und seine Fahrt Hagel Vorherrschaft zementieren, benötigt Uber Scharen von Reitern und Fahrern in Pool zu bekommen - und zwar schnell.

Um das zu tun, eine Fundgrube von internen Dokumenten zeigen, verbrannt Uber Unsummen zu subventionieren Pool Wachstum - manchmal mehr als allein $ 1 Million pro Woche in San Francisco.

„Wir bluteten Cash-Fahrten subventioniert und wir hatten keinen Plan für morgen“, ein ehemaliger Mitarbeiter Uber sagte BuzzFeed Nachrichten. „Jeder hätte nur versucht, eine Band-Aid auf diesem Problem zu stellen.“

Aber wenn Uber die hohe Rabatte schneiden, ridership getankt. Dreiundsechzig Prozent der Fahrer zogen nach billigeren Alternativen auf, nach internen Uber Daten, und 26% migriert Erzrivalen Lyft der Linie. Uber war, als November 2015 interne Präsentation somberly fasst zusammen: „SF zu verlieren.“

Uber - die zu diesem Zeitpunkt mehr als 50 Länder ausgedehnt hatten und hatten eine gemunkelt Bewertung von $ 50 Milliarden - war Aszendent. Aber es war zu kämpfen Fahrer Pool zu gewinnen, einen Dienst es für die Zukunft des Unternehmens als entscheidend angesehen. Uber des Kampf zu machen Pool rentabel in San Francisco bietet eine Fallstudie der Fahrt Hagel Moloch des Burn-jetzt-and-Figure-it-out-später Corporate Ethos zu einem Zeitpunkt, wenn es immer noch kämpfen, ein nachhaltiges Geschäftsmodell zu lokalisieren. Uber verloren verlautet $ 2,8 Milliarden im Jahr 2016 und mindestens $ 2 Milliarden im Jahr 2015.

Uber lehnte eine Stellungnahme auf Pool Zahlen, die durch BuzzFeed Nachrichten.

Wenn Sie Informationen oder Tipps haben, können Sie diese Reporter über einen verschlüsselten Chat-Service kontaktieren, wie Signal oder WhatsApp oder Telegramm an 732-615-8367. Sie können auch eine verschlüsselte E-Mail an [email protected] mit dem PGP-Schlüssel hier senden. Hier finden Sie unsere Securedrop Informationen hier.

Uber eingeführt Pool in San Francisco am 5. August 2014 - einen Tag vor dem Start von Lyft Linie, ein ähnlichen Fahrt-Sharing-Dienst von seinen rosa-mustached Rivalen. Ein internes Uber Politik Memo aus der Zeit gefeiert Pool als „ein Wunder der Technik."

Uber CEO Travis Kalanick später Pool als Schlüssel Entwicklung der Uber-Strategie beschreiben. „Zwei Menschen einen ähnlichen Weg nehmen nehmen jetzt ein Auto statt zwei. Und wenn Sie genug von diesen Fahrten zusammen verketten, können Sie eine unbefristete Reise vorstellen - der Fahrer wählt ein Kunde, dann eine andere nimmt, fällt dann eine von ihnen ab, dann nimmt eine andere „, sagte Kalanick Mitarbeiter im Juni 2015.

Wenn es wie vorgesehen funktioniert, ist Pool effizient - eine Möglichkeit für die Fahrer für Tarife weit weniger Zeit damit verbringen, suchen, und für Uber auf Fahrerzeit zu maximieren. Aber für einen Pool zu arbeiten, jeder „Master“ - das interne Codename des Unternehmens für den ersten Passagier in einem Pool ride - erfordert zweite und manchmal dritte Reiter genannt Pool auch eine kritische Masse von Passagieren und Fahrern benötigt, um in der Lage zu „Günstlinge.“ Match leitete Meister und Günstlinge auf ähnlichen Strecken. Für jede Reise in dem ein Master nicht mit mindestens einem minion abgestimmt, verliert Uber Geld. Das Unternehmen sagte BuzzFeed Nachrichten es bezieht sich nun auf Meister und Günstlinge als „primären“ und „sekundäre“ Passagiere.

„Match-Rate ist der Schlüssel“, ein ehemaliger Uber Mitarbeiter, der auf Pool in einem anderen großen US-Markt gearbeitet, sagte BuzzFeed Nachrichten. „Burn ist ein direktes Ergebnis einer geringen Trefferquote. Je höher die Übereinstimmungsrate, desto geringer ist die Verbrennung.“

Wenn Uber ersten Pools in San Francisco ins Leben gerufen, die Übereinstimmungsrate des Service war schrecklich niedrig. Nach internen Metriken von BuzzFeed Nachrichten erhielten, nur 3.600 der 35.000 Pool Fahrten in der Woche ab dem 1. September, abgeschlossen 2014, Master-Günstling Paare getragen. Das ist eine Übereinstimmungsrate von nur 7,9%.

„Es war ein wirklich beschissen Produkt, das wir auf den Markt gebracht“, ein ehemaliger Uber Mitarbeiter, der auf Pool arbeitete sagte BuzzFeed Nachrichten.

Im Laufe der Zeit verbessert Uber-Algorithmen und der Pool Einstimmungsrate kroch höher. Während der Woche vom 5. Januar 2015, fast 42.000 Fahrer nahmen Pool, und fast ein Viertel dieser Reisen wurden mit Günstlinge abgestimmt, nach internen Dokumenten.

Aber das war nicht gut genug. Uber und Lyft kämpften sie mit Rabatten aus, die jeweils mit niedrigeren und niedrigeren Preisen Fahrer zu locken. Die Woche des 19. Januar 2015, rollte Uber $ 5 Wohnung Tarife für einen Pool aus. Über 125.000 Fahrer angeforderten Pool in dieser Woche - mehr als doppelt so viele, die vor so die Woche getan hatte. Davon waren 44% in mit anderen Passagieren Master-minion Paare abgestimmt.

"Wenn Sie genug vorne brennen und diese Skalen bekommen und genug Leute benutzen es, dann an einem bestimmten Punkt wirst du schließlich an einen Ort, wo Sie genügend Nachfrage Dichte haben," ein ehemaliger Uber Mitarbeiter, der auf Pool in einem großen US-Markt gearbeitet, sagte BuzzFeed Nachrichten. "Dann brechen Sie schließlich sogar - oder einen Gewinn machen - trotz dieser sehr niedrigen Preisen anbieten."

Über neun Monate nach UberPool San Francisco zu starten, in der Woche zum 24. Mai führt, die Übereinstimmungsrate Dienst erreicht 60%. Aber diese Erhöhung kam zu erheblich Kosten: „Gesamtbrenn“ von $ 1,5 Millionen. Uber wirft Geld in eine Müllverbrennungsanlage San Franziskaner zu überzeugen Pool zu reiten. Das Unternehmen erreichte einen Bruchstelle zu diesem Thema.

„HQ uns erzählen konnten wir nicht viel Geld verbrennen wir waren“, ein ehemaliger Mitarbeiter sagte. „Wir konnten nicht nur Subventionen geben, die hohen mehr.“

Ab Juni 2015 Uber $ 6.000.000 pro Monat ausgegeben hatte „UberPool Recht bekommen“, ein internes Memo sagte, bezogen auf die Brenngeschwindigkeit.

Am 10. Juni brach Uber seinen Preiskampf mit Lyft. Nach Monaten der flachen Tarife für Pool Fahrten über San Francisco, Uber seine an der nordöstlichen Ecke der Stadt $ 7 Flat-Tarifzone drastisch reduziert. Der durchschnittliche Pool-Tarif stieg von $ 7,64 in der Woche vom 7. Juni 2015 auf $ 9,44 in der Woche vom 23. August dieses Jahr, nach internen Dokumenten.

Fast sofort waren die finanziellen Auswirkungen klar. In der Woche vor dem Preisanstieg, verbrannt Uber einen Durchschnitt von $ 4,93 pro Pool Reise. Danach wurde das Unternehmen in etwa 90 Cent pro Fahrt nehmen, nachdem für Fahrer Zahlungen Buchhaltung und Werbeausgaben.

Aber der Preisanstieg führte zu einem starken Rückgang der Fahrgastzahlen. Pool hat nur 184.000 Reisen, die Woche, im Vergleich zu fast 235.000 der Woche vor, wenn die Preise niedriger waren.

„Jedes Mal, wenn wir etwas getan zu reduzieren brennen, unsere ridership ging“, ein ehemaliger Mitarbeiter Uber sagte BuzzFeed Nachrichten. „Die Fahrer waren nur so zu bekommen Rabatte gewöhnt.“

Eine Uber Präsentation von November 2015 gehämmert diesen Punkt: „SF ist um 18% auf Pool, da der Preis von der Linie Abkoppeln.“

Um einen Teil des finanziellen Druck zu lindern, als Uber seine „sichere Fahrten Gebühr zu erhöhen." Diese Gebühr wurde öffentlich als Zuschlag beschriebene Sicherheitskosten wie Fahrer Hintergrund-Kontrollen zu decken, aber intern, Uber fühlte es auch verwendet werden, um die Kosten für die Anpassung Lyft Line-Preises nach einem Dokument, erhalten durch BuzzFeed Nachrichten zu kompensieren. Eine Erhöhung der Safe-Fahrten Gebühr auf $ 1,50 von $ 1,00 in San Francisco hilft über 650.000 $ würde trimmen zu $ ​​900.000 in Verbrennungskosten von September bis Dezember eine interne Analyse gefunden. Im Oktober dieses Jahres angehoben Uber die sicheren Fahrten Gebühr auf $ 1,35. (Im Februar 2016 Uber bereit erklärt, seine sicheren Fahrten Gebühr als Buchungsgebühr als Teil einer falschen Werbung Klage Siedlung Rebranding. Uber sagte BuzzFeed News, dass die "sichere Fahrten" Moniker erschienen sind möglicherweise zu einfach.)

Aber im Herbst 2015 wurde Uber nicht nur Fahrer zu verlieren - es Fahrer verliert auch. Zwölf Prozent der aktivste Fahrer verließ die Plattform von Juli bis November 2015 im Vergleich zu nur 3% von Januar bis Juni dieses Jahres. „Um Wettbewerber Treiber für unsere Plattform zu ziehen, müssen wir jetzt ein besseres Ertragspotenzial bieten, dass Lyft [Fahrten pro Stunde] sind vergleichbar“, ein internes Dokument zur Kenntnis genommen. Eine Befragung von fast 700 Uber aktivste Fahrer fuhr den Punkt nach Hause: „'Power Fahrer sind weniger engagiert - mindestens die Hälfte auf Lyft fahren. Warum? Bessere Wirtschaftlichkeit.“

Überzeugend Fahrer des Versprechens von Pool waren keine leichte Aufgabe. Ein "Uber Pool saugt" Gewinde auf dem UberPeople.net Forum hostet Seiten und Seiten von Beschwerden: "dieser uber Pool Mist ein Alptraum für den Fahrer und ein Verlustgeschäft ist“, lautet ein. Aber Uber war entschlossen. „Pool Preis wie ein Tarif Schnitt Treiber erscheinen, aber wir behaupten, dass Fahrer mit Pool mehr verdienen als mit UberX weil ihre Nutzungsrate höher ist“, erklärte das Unternehmen in einem Oktober 2015 Politik-Memo. A 2015 Analyse von San Francisco Pool Ausflügen schien dies zu bestätigen. Es stellte fest, dass Fahrer, die etwa 5,8% mehr als Fahrer Pool Tarife akzeptiert gefahren, die nicht für eine Stundenlohnerhöhung von etwa 2,40 $ tat.

Aber ehemaliger Pool-Manager sagte BuzzFeed Nachrichten Uber Mathe hier ist vielleicht ein bisschen zu optimistisch. „Sie müßten einige lächerlichen Annahmen zu dieser Zahl zu kommen“, sagte einer, der auf Pool in einem anderen großen US-Markt tätig. So erreichen Sie eine solche Figur, diese Person erklärt, Uber müssten ihre Berechnungen auf Basis Extremen: ein Fahrer, der alle Pool-Fahrten im Vergleich zu einem Treiber akzeptiert, die keine übernimmt. „Ganz ehrlich, es ist eher irreführend“, der ehemalige Mitarbeiter sagte. (Uber bezahlt später die Federal Trade Commission $ 20 Millionen Behauptungen zu begleichen, dass es Fahrer über mögliche Ergebnis. BuzzFeed News berichtete im Juni letzten Jahres die Irre geführt, dass der Nettolohn für die Fahrer in einigen Märkten vergleichbar ist mit der eines Walmart Arbeiter.)

Um Pool Lebensfähigkeit sicherzustellen, Uber benötigt einen endlosen Vorrat an Stammkunden zu pflegen. So in diesem Herbst, verdoppelt sie auf ihrem Versuch, nach unten Pendler nach abwerben aus ihren Autos und öffentlichen Verkehrsmitteln - und auf die Uber App. Um das zu tun, als Uber eine Idee von Kalanick selbst: ein in mehreren Städten „Give Up Your Keys“ Kampagne, durch die Leute würden ihre alten Autos für Pool Kredite auszutauschen. Diese Idee wurde nie verwirklicht. Aber Uber auch eine mögliche Partnerschaft mit Wageworks skizzierte die Pendler für einen Pool mit einem Vorsteuer Dollar zahlen würde es ermöglichen, die sie später im August angekündigt 2016. Seitdem hat sich Uber mit Transit-Agenturen und Städten im ganzen Land zusammen Fahrten zu subventionieren.

Etwa drei Jahre nach seinem Debüt in San Francisco, Pool ist jetzt in 34 Städten in 12 Ländern.

„POOL funktioniert besser, je mehr Menschen sie zur gleichen Zeit nutzen und an der gleichen Stelle. Als neues Produkt, wir bieten Rabatte Fahrer zu ermutigen, es auszuprobieren“, sagte ein Sprecher Uber BuzzFeed Nachrichten. „Wir sind stolz darauf, wie weit wir mit POOL sind gekommen, wo heute in Reiter San Francisco auf 50% der Zeit wählen, bis."

Uber ist nach wie vor in einem erbitterten Preiskampf mit Lyft gesperrt - und hat nun zusätzliche Wettbewerber auch. In New York hat das Mitfahren Shuttle van Via zielt auf dem S-Markt mit fünf Fahrten $, genommen und vor kurzem $ 100 Millionen und erweiterte nach Chicago und Washington, DC erhöht. Gett, ein Tel-Aviv basierend ride-Hagel-Unternehmen, das in 100 Ländern tätig ist, kauften vor kurzem den in New York ansässigen Juno, ihre Kräfte im Kampf um mehr Marktanteile zu kombinieren.

Der Kampf ist noch lange nicht vorbei. „Jedes Mitfahren Markt ist eine Art unabhängig anfechtbar Stadt für Stadt“, sagte Arun Sundararajan, Professor an der New York University und Autor des Buchs Die Sharing Economy.

Pool dient auch als Frühtest für Uber die größere Wette auf die Zukunft des Verkehrs: Die Idee, dass die Menschen eines Tages beschworen geteilt selbstfahrenden Autos herum zu erhalten.

„Die Rechtfertigung in ihrem Geist ist, wenn man diese Investition jetzt machen ... wird sich die Investition auszahlt. Und die Person, die der Führer ist, wenn das passiert auf einem Multi-hundert-Milliarden-Dollar-Markt werden wird sitzen „, sagte Sundararajan. „Das ist, warum sie so viel Geld gesammelt, und warum sie es ausgeben, wie sie sind.“

Wenn Sie Informationen oder Tipps haben, können Sie diese Reporter über einen verschlüsselten Chat-Service kontaktieren, wie Signal oder WhatsApp oder Telegramm an 732-615-8367. Sie können auch eine verschlüsselte E-Mail an [email protected] mit dem PGP-Schlüssel hier senden. Hier finden Sie unsere Securedrop Informationen hier.

Priya Anand ist ein Tech und Transport Reporter für BuzzFeed Nachrichten und hat seinen Sitz in San Francisco.